Tag Archive for ‘Haftpflicht’

Kassen kritisieren Regulierungspraxis

Wenn es um die Regulierung von ärztlichen Behandlungsfehlern geht, stehen die Haftpflichtversicherer immer mehr auf der Bremse, beklagt die gesetzliche Krankenkasse AOK Nordwest. Gerade bei teuren Fällen verneinten die Versicherer generell die Deckung. Der Vorstandsvorsitzende der Kasse Martin Litsch fordert, dass die Ärztekammern besser kontrollieren müssten, ob Ärzte eine ausreichende Haftpflichtdeckung haben, damit die Ansprüche von Patienten und Krankenkassen im Schadenfall auch befriedigt werden können. … Lesen Sie mehr ›

Aon: Versicherer müssen Cyber-Expertise liefern

Das Geschäft mit Cyber-Versicherungen nimmt Fahrt auf. Doch noch fällt es vielen Unternehmen schwer, ihr eigenes Risiko einzuschätzen. Allein könnten die Firmen oft keine umfassende Risikobewertung leisten, warnt der Versicherungsmakler Aon in seinem aktuellen Marktreport. Versicherer sollten helfen, gefährdete Werte im Unternehmen auszumachen und die Gefahr durch Cyberangriffe zu bewerten. Damit die Wirtschaft weiter wachsen kann, müssen Cyber-Risiken beherrschbar werden, mahnt Aon. … Lesen Sie mehr ›

Herbert Fromme

Neue Machtverhältnisse

Herbert Frommes Kolumne: In der Assekuranz verschieben sich die Gewichte. Die eigentlichen Risikoträger verlieren an Macht, Makler, Assekuradeure, Onlineportale und Autohersteller gewinnen. Gefördert wird der Trend durch eine merkwürdige Ungleichbehandlung im deutschen Aufsichtsrecht. Die Versicherer unterliegen einer immer strikteren Aufsicht, die anderen Teile des Marktes spüren sie kaum. Gut ist diese Entwicklung nicht. … Lesen Sie mehr ›

Haftpflicht: Deckungsprobleme nur für Problemkinder

Recycling-Unternehmen, die Pharma-Branche und freiberufliche Hebammen sind aus Sicht der Haftpflichtversicherer weiterhin keine attraktiven Risiken. Entsprechend schwer fällt es diesen Kunden, Versicherungsschutz zu bekommen. Der Großteil der Industrie hat aber keine Probleme, ausreichend Deckung zu finden. Die Prämien sind seit Jahren unter Druck. Über den Londoner Markt bieten deutsche Versicherer oft ganz andere Preise und Konditionen an als hierzulande. … Lesen Sie mehr ›

Allianz führender Rückversicherer der AirAsia

Die abgestürzte Passagiermaschine der indonesischen Gesellschaft AirAsia war bei einer Gruppe von Gesellschaften unter Führung der Allianz rückversichert. Damit erleidet die Industrieversicherungstochter des Konzerns, die Allianz Global Corporate & Specialty, den dritten großen Luftfahrtschaden im laufenden Jahr. Die Gesamtprofitabilität des Spezialversicherers dürfte das aber nicht beeinträchtigen. … Lesen Sie mehr ›

Cyber: Mehr als Versicherung

Meinung am Mittwoch: In Deutschland bezweifeln einige Marktteilnehmer, ob eine separate Police zur Deckung von Cyber-Risiken notwendig ist. Sie favorisieren Deckungserweiterungen von klassischen Versicherungen. Cyber-Policen haben als eigenständige Produktkategorie aber ihre Berechtigung. Neben den Assistance-Leistungen wie schnellen Zugriff auf IT-Spezialisten, können auf IT-Risiken fokussierte Versicherer beim Risikomanagement helfen. … Lesen Sie mehr ›

Situative: Aktivitäten per App versichern

Digitalisierungsprojekte der Assekuranz – Teil 12 und Schluss: 3,49 Euro per App bezahlt, schon ist der Mountainbiker auf seiner Tour gegen Unfälle versichert. Mit dem mobilen Dienst „AppSichern“ geht der Anbieter Situative einen neuen Weg in der Versicherungsbranche. Das Startup bietet per App gegen kleines Geld stunden- oder tageweise Schutz für Einzelsituationen. … Lesen Sie mehr ›

Gute Stimmung bei der Zurich

Die Zurich-Gruppe setzt auf anhaltende Preisdisziplin im Markt für die Kraftfahrtversicherung – auch für 2015. Die Probleme in der Haftpflichtversicherung, die 2012 zum Vorschein kamen, hat das Unternehmen jetzt abgehakt. In der Lebensversicherung verkauft die Zurich vor allem fondsgebundene Produkte und kann deshalb bei der Überschussbeteiligung tiefer liegen als viele Wettbewerber. … Lesen Sie mehr ›